Warning: A non-numeric value encountered in /homepages/2/d341250505/htdocs/Metallurgie/wp-content/themes/Divi/functions.php on line 5837

SERVICE

Mit seinem Know-how hilft das Team der Firma SCHÄFER Metallurgie GmbH unter der Leitung von Dr. Wolfgang Vogel, die Ursache von Fehlern im Gussteil, etwa im Falle eines Bruches oder einer Undichtigkeit, herauszuarbeiten und zu dokumentieren. Hierzu gehören auch regelmäßige Reihenuntersuchungen zur Ermittlung des Veredelungsgrades (Natrium und Strontium), zur Bestimmung von Hohlräumen (Lunker und Poren) und Phasen.

Gefügeuntersuchung

Die Gefügeuntersuchung gibt Gewissheit über den Grad der Verunreinigung. Lunker und Poren werden aufgedeckt und der Veredelungsgrad wird ermittelt. Die Untersuchung gibt Auskunft über Phasen und analysiert Wärmebehandlungen. Aussagen über die Erstarrungsgeschwindigkeit und über die Gleichverteilung von Phasen werden möglich.

Schlifferstellung

Die Schlifferstellung visualisiert das Innere des Gussteils. Sie ermittelt Bereiche an der Oberfläche oder im Zentrum und verdeutlicht die Erstarrungsverhältnisse an Kühlkörpern, Massenanhäufungen und Anschnitten.

Erstellung metallurgischer Gutachten

In unseren metallurgischen Gutachten dokumentieren wir die Qualität einer Schmelze, erörtern den Erfolg einer Veredelung oder Kornfeinung, ermitteln den Grad einer Wärmebehandlung und geben ein umfassendes Bild des Gussteils.

Schadensanalye

Schadensanalysen suchen die Ursachen für das Fehlverhalten des Gussteils, decken Fehler beim Gießen auf und zeigen Wege zur Vermeidung von Fehlern.