Warning: A non-numeric value encountered in /homepages/2/d341250505/htdocs/Metallurgie/wp-content/themes/Divi/functions.php on line 5837

FORSCHUNG UND ENTWICKLUNG

Die Weiterentwicklung ihrer Produkte ist für die SCHÄFER Metallurgie GmbH ein unabdingbares Ziel. Ideen hierzu entstehen bei der Erarbeitung von Problemlösungen bei unseren Kunden, im Gedankenaustausch in Arbeitskreisen und bei Diskussionen mit Hochschulprofessoren.

So ist die SCHÄFER Metallurgie GmbH tätig im Fachausschuss Leichtmetall des Bundesverbands der Deutschen Gießerei-Industrie (BDG) und Mitglied des Förderkreises Leichtmetallforschung, in dem viele namhafte Gießereien der Auto- und Luftfahrt- sowie der Maschinenbauindustrie Mitglieder sind.

Auf unsere Initiative hin, wurden und werden Forschungsprojekte durchgeführt, die vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert werden. Zu nennen seien hier die Verbundvorhaben „Verbesserung der Energieeffizienz beim Aluminiumguss durch nanostrukturierte Oxide und Additive“ und „Nanostrukturierte Oxide zur Beeinflussung von Aluminiumguss“ sowie das Vorhaben „Integrativer Umweltschutz in der Gießereiindustrie“ mit dem Thema „Innovatives Schrottcleaning für Kupferlegierungen zur Erweiterung des Einsatzspektrums von Schrotten“. Vor allem bei den Verbundvorhaben besteht eine enge Zusammenarbeit mit Gießereien, Gießereizulieferern und Instituten der Universitäten.

Im eigenen Hause werden metallurgische Untersuchungen durchgeführt und mit metallografischen Bildern belegt. Solche Untersuchen führen wir auch gerne für unsere Kunden durch und verfassen Untersuchungsberichte, die unseren Kunden zur Dokumentation dienen.

Nicht zuletzt kann die SCHÄFER Metallurgie GmbH auf Patente verweisen, die unseren Kunden helfen, ihr Produkt sicherer, hochqualitativer und wirtschaftlicher herzustellen und zu gestalten.